Truthähne

Im Sommer Leben auf unserm Hof im Yak Stall 20 Bronze-Truten, die den neuen Stall ganz für sich alleine haben und täglich von morgen früh bis Abend spät wenn’s dunkelt, die
saftige Wiese um den Stall herum mit frischem Gras beweiden können aber auch jederzeit in den Stall können.

Warum Bronze Truten?

Bronze-Truten sind im Vergleich zu den weissen Truten eine langsamer wachsende extensive Art. Sie sind robuster, widerstandsfähiger und durch die langsam wachsende extensive Haltung mit täglich reichlich Bewegung genau das richtige Tier bei uns auf dem Hof auf 1400müM. Ohne Antibiotika oder sonstigen Hilfsmittel können sich die Tiere langsam entwickeln bis sie dann im Oktober schlachtreif sind und den Yaks wider den Stall überlassen.

Durch diese Haltung bekommen Sie ein super Fleisch in die Küche und können das mit gutem gewissen verspeisen und geniessen.

Falls Sie auch Interesse haben  von dem Bio-Truten Fleisch zu profitieren, dürfen Sie sich gerne melden, so können wir Ihnen einen Truten reservieren.